FAQ

Fragen und Antworten zur Abwicklung von Lastschriften.

Cash-Management, Transaktionskosten, -währungen

Welche Auswirkungen haben die Verfahren zur Abwicklung von Lastschriften auf mein Liquiditätsmanagement?

Kann ich als Zahlungsempfänger mit einem fristgerechten Geldeingang rechnen?

Welche Transaktionspreise werden von der Bank des Zahlers erhoben?

Für welche Währungen und in welchen Ländern kann ich die Lastschriftverfahren nutzen?

Kann ich die Lastschriftverfahren mit zahlungspflichtigen Kunden im EU-Raum in Euro abwickeln lassen?

Organisatorisches, Vertragliches

Mit wie viel Aufwand muss ich als Zahlungsempfänger fürs Mahnwesen rechnen?

Welche Auswirkungen haben die Lastschriftverfahren auf meine Buchhaltung?

Wie muss der Avisierungsversand organisiert werden?

Welche manuellen Prozesse muss ich als Teilnehmer an den Lastschriftverfahren durchführen?

Widerspruch

Bei welchem Verfahren zur Abwicklung von Lastschriften ist Widerspruch möglich?

Muss im LSV+ häufig mit Widersprüchen gerechnet werden?

Alternativen zu den Lastschriftverfahren

Welche Alternativen habe ich als Zahlungsempfänger, falls ich das Lastschriftverfahren mit Widerspruch (LSV+) nicht akzeptieren möchte?

Welche alternative Zahlungsmethoden soll ich meinen zahlungspflichtigen Kunden empfehlen, falls diese kein Lastschriftverfahren wünschen?